Banner
Kontakte
Von den Praktikumspartnern bzw. -organisationen sollten Kontaktdaten bereitstehen und regelmäßig aktualisiert werden. Hierzu gehören u. a.:

 

o        die Koordinatoren der beteiligten Länder

o        ggf. Praktikumsvermittler

o        die Jugendherberge bzw. sonstige Unterkünfte

o        die Praktikumsbetriebe

 

Von den beteiligten Praktikumspartnern sollten folgende Informationen vorliegen:

 

Name des Ansprechpartners

Unternehmen/Organisation

Land/Region

 

Tel. +49 (0)241 112233

Fax  +49 (0)241 112234

GSM +49 (0)177 123456

 

e-mail (& ggf. die homepage)

 

Sinnvollerweise fällt die Aktualisierung der Kontaktdaten in den Verantwortungsbereich des jeweiligen Koordinators der Bildungseinrichtung, der somit auch als erster Ansprechpartner für die Praktikumspartner im Falle einer Adressänderung feststeht.

 

Es hat sich herausgestellt, dass für die permanente Kommunikation und den Versand von Dokumenten (z. B. die Praktikantenprofile) die e-mail sehr nützlich ist. Die Praktikumspartner sollten sich möglichst darauf einigen, dass Unterlagen wie beispielsweise Bewerbungsschreiben nicht unterschrieben werden müssen, um den Versand als e-mail-Anhang zu ermöglichen (i. d. R. als pdf-Datei; die Größe von Anhängen sollte begrenzt werden).

Verträge sollten hiervon ggf. ausgenommen werden, insbesondere wenn die Praktikumsbetriebe den Nachweis einer Versicherung der Praktikanten wünschen.